Das Alte Forsthaus Spiegelhütte

Auf dieser Seite wollen wir Sie in  den nächsten Wochen über unser Projekt "Altes Forsthaus" informieren. Wir wünschen Ihnen viel Spaß

20.11.2017

Nachdem der Kaufvertrag unterschrieben war haben wir uns sofort an die Arbeit gemacht,  die Wohnungen in ihrem Bestand gesichtet und mit den ersten Planungen zum Umbau begonnen. Die 2 Wohnungen im OG mit 60qm und 45qm werden wir in Ihrem Zuschnitt weitgehend belassen, die Wohnung im Erdgeschoss mit 125qm werden wir neu aufteilen, so dass insgesamt  komfortable Schlafmöglichkeiten für 8 Personen entstehen. Das große Wohn- Esszimmer wird mit einem Kachelofen ausgestattet und wird sicherlich das Highlight der Wohnung.

  • Wohn-Esszimmer EG
  • Wohn-Esszimmer EG

Da wo jetzt noch die zwei großen Garagentore zu sehen sind, wollen wir eine barrierearme Wohnung mit 80qm errichten. Für die Planungen haben wir ein Architektenpaar aus Spiegelhütte gewinnen können.

In einem ersten Schritt haben wir nunmehr die Wohnungen komplett leergeräumt und die Firma Grahl und Kopp mit den Elektro- sowie Heizungs- und Sanitärarbeiten beauftragt. Die vorhandenen Schornsteine müssen saniert werden und auch auf dem Dach sind einige Arbeiten zu erledigen, bevor der Ausbau und die Renovierung der Wohnräume beginnen kann.

Pünktlich zum Beginn der Vorweihnachtszeit hat sich auch der erste Schnee eingestellt und bietet uns einen ersten Ausblick auf die zauberhafte Zeit, die vor uns liegt.

  • Der Winterhält Einzug
  • Der Winterhält Einzug
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Martin Bickel